Kontakt
DGI Implantologie

Ihr Spezialist für Zahnimplantate in Siegen

Feste Zähne steigern das körperliche und geistige Wohlbefinden. Schöne Zähne bringen Menschen zum Strahlen. Schöne Zähne stehen für Vitalität, Lebensfreude und Gesundheit.

Fehlende Zähne, Zahnlücken oder zahnlose Kiefer hingegen können sich negativ auswirken. Der Kieferknochen schrumpft. Die Kiefergelenke werden geschädigt. Das Essen fällt schwer. Das Lachen ist nicht unbeschwert. Nach und nach leiden Seele und Lebensqualität.

Das müssen Sie nicht akzeptieren! Mit Zahnimplantaten kann Ihnen das sichere Gefühl natürlich fester Zähne zurückgegeben werden. Sie erhalten damit eine bewährte und dauerhafte Lösung!

Platzhalter Smile 3D

Dabei verschieben neue Technologien, Materialien und Methoden die bislang gültigen Grenzen des Machbaren. Zum Beispiel kann eine Behandlungssitzung für Zahnimplantate ausreichen ("Feste Zähne an einem Tag"), um wieder kraftvoll zubeißen zu können.

Vorteile von Implantaten:

  • Natürlichkeit: Der Kaukomfort und das Gefühl von eigenen Zähnen bleiben erhalten.
  • Zahnästhetik: Implantatgetragener Zahnersatz wirkt ausgesprochen ästhetisch. Der Unterschied zwischen Implantaten und natürlichen Zähnen ist nahezu unsichtbar.
  • Kein Beschleifen der Nachbarzähne: Im Gegensatz zu Brücken müssen bei Implantaten keine gesunden Nachbarzähne beschliffen werden. Deren Zahnsubstanz bleibt unversehrt.
  • Schutz vor weiterem Knochenrückgang: Implantate verhindern Knochenrückgang, weil sie den Kiefer wie natürliche Zähne belasten.
  • Erhalt der Gesichtszüge: Bei Brücken oder Prothesen kommt es durch den Rückgang des Kieferknochens zu unerwünschten Veränderungen der Gesichtszüge. Nur Implantate können, im zahnlosen Kiefer, den Abbau des Kieferknochens verhindern.
  • Fester Prothesenhalt: Im Vergleich zu herausnehmbaren Vollprothesen bieten implantatgetragene Lösungen wesentlich mehr Halt und damit Sicherheit.
  • Gaumenfreie Lösung: Im Gegensatz zu einer konventionellen herausnehmbaren Totalprothese wird der Gaumen nicht bedeckt. Ihr Tast- und Geschmackssinn ist in keiner Weise beeinträchtigt.

Die Implantologie ist die Kernkompetenz unserer Praxis, entsprechend sind wir eine qualifizierte Adresse für langlebige Qualitätsimplantate.

Dr. Philipp Baumgarten ist zertifizierter Implantologe der DGI (Deutsche Gesellschaft für Implantologie) und Absolvent von gleich zwei umfangreichen zertifizierten Fortbildungsserien. Zudem ist er aufgrund seiner Fachkompetenz und langjährigen Erfahrung mit vielen durchgeführten Implantationen seitens der Zahnärztekammer berechtigt, die Implantologie als anerkannten Tätigkeitsschwerpunkt zu führen.

Die rasanten medizinischen und technologischen Fortschritte der Implantologie ermöglichen funktionell und ästhetisch nahezu perfekte Ergebnisse. Stetige Fortbildungen sind für unsere Zahnärzte selbstverständlich – um Sie auf höchstem und aktuellem Niveau beraten und behandeln zu können.

Unsere Praxis setzt fortschrittliche Technologien ein und verwendet ausschließlich Implantat-Systeme, deren Verträglichkeit und Zuverlässigkeit durch wissenschaftliche Studien erwiesen sind. Die Langzeitergebnisse belegen eine volle Funktionsfähigkeit von 95 % aller Implantate nach mehr als 10 Jahren.

Bei guter Mundhygiene und regelmäßiger Implantatprophylaxe in unserer Praxis (Implantatchecks, spezielle Zahnreinigungen und Anleitungen zu Ihrer eigenen Implantatpflege) können Implantate sogar ein Leben lang halten.

Die Haltbarkeit hängt u. a. von folgenden Faktoren ab:

  • Erfahrung des Implantologen
  • Sorgfältige Behandlungsplanung
  • Umfassende Planung und Durchführung der Eingriffe
  • Planungssicherheit durch digitale dreidimensionale Röntgentechnik (DVT)
  • Richtig angewendete Mundhygiene zur Implantat-Pflege
  • Regelmäßige zahnärztliche Kontrollen

Das Spezialgebiet unserer Praxis ist das Implantatkonzept „Feste Zähne an einem Tag“ mit All-on-4®. Das heißt: Das Einfügen der künstlichen Zahnwurzeln (die Implantation) und die Versorgung mit festsitzendem Zahnersatz erfolgen an nur einem Tag.

Mit „Festen Zähne an einem Tag“ erhalten Sie spürbar höhere Lebensqualität – mit vergleichsweise geringem Aufwand.

Vor der Implantation ist eine genaue Diagnostik und Planung des chirurgischen Eingriffs erforderlich. Diese und das Einsetzen der Implantate selbst können in unserer Praxis mittels moderner computergestützter 3D-Planung und der navigierten Implantologie nicht nur genauer erfolgen, sondern vor allem sicherer, für Sie wesentlich schonender und mit noch ästhetischerem Ergebnis.

Wenn nicht genügend Kieferknochenmasse vorhanden ist, müssen Sie nicht auf Implantate verzichten. Egal ob Knochenabbau, fehlende Knochenhöhe, mangelnde Knochenbreite oder Knochenschwund – es in fast allen Situationen möglich, Zahnimplantate zu setzen. Mit modernsten Behandlungsmethoden kann verlorene Kieferknochenmasse wiederaufgebaut und verlorenes Weichgewebe wiederhergestellt werden. Wir führen folgende Methoden durch:

Platzhalter Smile 3D
  • „Sinuslift“ (extern und intern): Aufbau bei geringer Knochenhöhe im seitlichen Oberkiefer, durch Anheben des Kieferhöhlenbodens und Auffüllen des entstehenden Zwischenraums.
  • Bone-Spreading: Aufbau bei einem zu schmalen Kieferknochen.

Unsere Behandlungen sind auf Nachhaltigkeit ausgerichtet. Wir begleiten Sie auch nach der Behandlung weiter, denn die Implantate und Ihre neuen Zähne benötigen eine gute und professionelle Pflege. Wir bieten Ihnen ein individuelles Prophylaxeprogramm von einem speziell ausgebildeten Prophylaxeteam.

In einer speziellen Sprechstunde informiert Sie der zertifizierte Implantologe Dr. Philipp Baumgarten unverbindlich über alle Möglichkeiten moderner Implantate. Vereinbaren Sie telefonisch einen Termin.

Fehlen mehrere Zähne oder droht Zahnlosigkeit, kontaktieren Sie uns. Sie sind mit Ihren Sorgen und Ängsten nicht allein. Wir können Ihnen helfen.

Weitere allgemeine Informationen zu Implantaten erhalten Sie in unserer Zahn-Infowelt.

zum Seitenanfang